Das Leitbild unserer Schule

  • Vertrauen und Konsens im Lehrerkollegium sind die Grundvoraussetzungen für unsere Arbeit
  • Offenes Ansprechen von Konflikten und kollegiale Beratung
  • Selbstkritische Reflexion der eigenen Arbeit
  • Übernahme von Verantwortung – nicht nur für die eigene Klasse, sondern für die ganze Schule
  • Gemeinsame Arbeit und gemeinsames Miteinander (z. B. feiern, spielen, reden, Spaß haben, entspannen...)

Erziehung zur Selbstständigkeit

  • Bewältigung von Konflikten seitens der Kinder
  • Hilfe zur Selbsthilfe
  • Übernahme von Eigenverantwortung, realistische Selbsteinschätzung
  • Mitgestaltung des Unterrichts durch die Kinder
  • Ermutigung zum Probieren und Finden eigener Lösungswege

Ermutigende Erziehung

  • Individualisierung / Differenzierung: Jedes Kind soll da abgeholt werden, wo es steht
  • Fördern und Fordern
  • Viele Wege führen zum Ziel. Alles ist wichtig, was Schüler und Lehrer weiterbringt
  • Für neue Wege offen sein, neue Wege gehen, etwas wagen
  • Ermutigung zum Probieren und Finden eigener Lösungswege
  • Viel Lob, um zur Weiterarbeit zu motivieren
  • Förderung der kindlichen Kreativität
  • Freude am Lernen, Wecken der Leistungsbereitschaft

Förderung der Persönlichkeit

  • Authentizität – Sei du selbst! Eigene Gefühle sind wichtig und dürfen gezeigt werden
  • Individualität und gegenseitige Akzeptanz sind uns gleichermaßen wichtig
  • Erziehung zur Handlungsfähigkeit und Förderung der Meinungsbildung
  • Aufbau und Stärkung eines positiven Selbstwertgefühls

GGS Kürten-Olpe

Schulverbund

 

Aktuell

1. Schultag nach den Ferien:
Mittwoch 30.08.2017

Einschulung
der 1. Schuljahre:
Donnerstag 31.08.2017

Letzte Beiträge